Donnerstag, 16. August 2018, 20 Uhr
MUSIK IM PARK«SUGAR AND THE JOSEPHINES»

«Sugar and the Josephines» besingen und beswingen mit viel Charme und kabarettistischem Flair die Zeiten der 20er Jahre bis hin zur Gegenwart.

Marion Weik, Vocals, Performance
Steven Parry, Piano, Vocals
Benno Ernst, Guitar, Vocals, Percussion
Beni Schlapbach, Trumpet, Flügelhorn
Thomas Blättler, Double Bass

Die Aargauer Band um die Sängerin Marion Weik begeistert mit ihrer unbändigen Spielfreude und professionellen Bühnenpräsenz jedes Publikum von Jung bis Alt.

Ihr weitreichendes Repertoire umfasst Chansons, Jazz- und Swing-Klassiker von grossen Künstlern wie Elvis Presley, Louis Armstrong, Edith Piaf, Marlene Dietrich und Elvis Costello. Neben den Perlen aus der Welt der Evergreens spielen die Musiker auch selbst komponierte Stücke, und dies in verschiedenen Sprachen.

Die quirlig-elegante Sängerin Marion Weik versteht es wunderbar, in die Rollen der jeweiligen Musikerinnen zu schlüpfen. Mit keckem Hut und Federboa lässt sie tanzend und singend die legendären «Roaring Twenties» auferstehen.

Anmeldung erwünscht
Eintritt CHF 30 an der Abendkasse
ab 19.15 Uhr

Die Vorstellung findet auf der Badehausterrasse oder bei ungünstiger Witterung im Gartensaal statt. Über T 058 585 20 70 erfahren Sie, wo der Anlass stattfindet.

Die ABB Wohlfahrtsstiftung lädt die Besucher und die Künstler in der Pause zum Apéro ein.

  Download Flyer